Copyright:  Silke Maisack // 16.08.1997


Es beten Dich an



Es beten Dich an

Cherubim und Seraphinen

Es beten dich an

Maria und Josef

Es beten dich an

die Hirten auf dem Felde

Es beten dich an

der Ochs und der Esel

Es beten dich an

alle Kreaturen

Es beten dich an

deine ganze Schöpfung, die Erde, die Himmel und das All

Es beten dich an

die Sonne, der Mond und die Sterne

Auch ich bete dich an:

Mein Herr, mein Gott, mein Bruder und Heiland

in Demut beuge ich mein Haupt

Du nahmst Gestalt an in einem kleinen Kind,

unschuldig, nackt, von keiner Schuld bewußt,

wurdes geboren von einer Jungfrau

in einem Stall, umgeben von Ochsen und Esel

deine erste Schlafstätte war eine Krippe

- eine Futterkrippe

als Unterlage hattest du Stroh,

die Nächte waren kalt

doch die wärmende Decke bestand

in der Liebe des himmlischen Vaters


Copyright:  Silke Maisack